Zum Inhalt gehen

MJF Spotlight Sessions: entdecken Sie die Stars von morgen in Villars!

Die MJF Spotlight Sessions werden zwischen dem 11. Februar und dem 1. April 2023 den Ferienort Villars-sur-Ollon rocken. Auf dem Programm: sechs unvergessliche Abende mit Konzerten von Nachwuchskünstlern·innen, Après-Ski und DJ-Sets. Die Veranstaltungen finden im Villars Palace Theatre und in der Villars Lodge statt. Tickets sind ab sofort erhältlich!

Nach seinen Exporten nach London, Hamburg und Zürich stellt das MJF Spotlight seine Koffer in Villars auf, um die Stars von morgen zu präsentieren. Die sechs Künstler·innen wurden von den Programmgestaltern des Montreux Jazz Festivals ausgewählt und gehören zu den vielversprechendsten Künstlern der Pop-, Soul- und R’n’B-Musik.

Bei den MJF Spotlight Sessions treten auf: die englische Sängerin Cherise, die bereits im Vorprogramm von Michael Kiwanuka oder Jamie Cullum gespielt hat; Debbie, die man als Feature auf dem letzten Album von Stormzy entdecken konnte; die belgische Sängerin Mentissa, die für den Victoires de la Musique nominiert wurde; der Indie-Pop-Nachwuchs Flowerovlove; die unklassifizierbare französische Künstlerin Aime Simone und der schottische Soul-Pop-Sänger Joesef.

DATEN

  • Samstag 11. Februar: Cherise (UK)
  • Samstag 18. Februar: Debbie (UK)
  • Samstag 25. Februar: Mentissa (BE)
  • Samstag 4. März: Flowerovlove (UK)
  • Samstag 11. März: Aime Simone (FR)
  • Samstag 1. April: Joesef (UK)

ZEITEN

  • 16:30 – 20:00: Après-ski @Villars Lodge (freier Eintritt)
  • 20:00 – 21:00: Concert @Théâtre du Villars Palace (Eintritt kostenpflichtig)
  • 21:00 – 00:00: DJ set @Villars Lodge (freier Eintritt)

PREIZ

  • Koncert: CHF 29.-
  • Après-ski & DJ Set: freier Eintritt

ÜBER MJF SPOTLIGHT

MJF Spotlight hat es dem Festival bereits ermöglicht, zahlreiche aufstrebende Künstler·innen wie den Briten Sam Ryder, die Argentinierin Nathy Peluso, den Belgier Pierre de Maere, den Franzosen November Ultra und die Schweizer Priya Ragu und Kings Elliott vorzustellen.

Das Villars Institute ist ein neuer Partner des Projekts und unterstützt künstlerische und kulturelle Aktivitäten zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Generationen und junger Künstler. Wir möchten uns auch bei Swisscom und der Bank Julius Bär bedanken, die seit der Gründung von MJF Spotlight als Presenting Partner fungieren.

banner spotlight