Zum Inhalt gehen

Eine Mitteilung des Festival-Teams

Liebe FestivalbesucherInnen, 

Das Festival-Team könnte es kaum erwarten, Ihnen heute das Programm der 54. Ausgabe zu präsentieren. Doch angesichts der aussergewöhnlichen Situation, in der wir uns alle befinden, haben wir beschlossen, diese Ankündigung zu verschieben. Wir werden so bald wie möglich ein neues Datum bekanntgeben. 

Der Ernst der Lage ist der Festival-Leitung bewusst und wir verfolgen die Entwicklungen in Zusammenarbeit mit den Behörden und allen beteiligten. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt steht einer Austragung des Festivals vom 3. bis zum 18. Juli 2020 nichts entgegen. Das Team setzt folglich seine Arbeit mit Hoffnung und Bescheidenheit fort, um das diesjährige Festival unter den bestmöglichen Voraussetzungen stattfinden zu lassen. 

Das gesamte Festival-Team möchte sich bei allen bedanken, die sich an den kollektiven Bemühungen beteiligen, um diese Pandemie zu besiegen, sei es aus der Ferne oder im direkten Einsatz. Wir möchten auch insbesondere allen im Kulturbereich tätigen Menschen unsere volle Unterstützung und Solidarität in diesen schwierigen Zeiten entgegenbringen.

50 KONZERTE IM GRATIS-STREAMING

In dieser aussergewöhnlichen Zeit schickt Ihnen das Montreux Jazz Festival ein bisschen von seiner Magie nach Hause! Ray Charles, Wu-Tang Clan, Johnny Cash, Nina Simone, Marvin Gaye, Deep Purple, Carlos Santana und mehr: über 50 Konzerte des Festivals sind nun im Streaming erhältlich. Dank Montreux Sounds und unserem Partner Stingray Qello können Sie dieses Angebot 30 Tage lang kostenfrei geniessen.

→ Alle Infos hier.

Wir hoffen, dass diese Momente voller Emotionen und Musik Ihren Alltag verschönern!

Passen Sie auf sich auf und bis sehr bald, 
Das Team des MJF