Zum Inhalt gehen

YellowStraps

Das belgische Neo-Soul-Wunderkind YellowStraps hat ein herausragendes Jahr 2020 mit zwei Veröffentlichungen hinter sich, die bei einem stetig wachsenden globalen Publikum und den Medien gleichermaßen Anklang gefunden haben. Ihre „Goldress“ EP, die im Februar 2020 veröffentlicht wurde, landete auf Platz 1 der Top 5 EPs der Woche und ihre Live-Session auf COLORS schaffte es auf die allererste COLORS Vinyl-Compilation. Kurz nach dieser Veröffentlichung, als die globale Pandemie überhand nahm, ergriffen YellowStraps die Gelegenheit, mit Künstlern aus der ganzen Welt per Videoanruf zusammenzuarbeiten. Das Ergebnis kam in Form eines unerwarteten 13-Track-Mixtapes mit 16 beteiligten Künstlern, genannt Yellockdown Project. Zu den Kollaborationen gehören Künstler wie Primero, blackwave, Louis VI, AgaJon oder Jae Luna. Das Endprojekt findet seine Wurzeln in einem tiefen Gefühl der Freiheit, trotz des Unbehagens, das die drastische Veränderung unserer Lebensweise verursacht. Es zeigt auch Yvans Fähigkeit, auf Französisch genauso gut zu schreiben und zu singen wie auf Englisch. Mit neuen Veröffentlichungen in Arbeit, kann man nur erwarten, in den kommenden Jahren mehr von und über YellowStraps zu hören.

Sonntag – 04 Juli
Bühne
Petit Théâtre
Kategorie
Sitzen
Preis
CHF 75.–
20:30

YELLOWSTRAPS

CRYSTAL MURRAY