Zum Inhalt gehen

505

505 verschmelzen elektronische und akustische Instrumente und erforschen eine breite Palette von Musikstilen, darunter Trip-Hop, Electronica und Jazz.

Die Gitarre und die Synthesizer von Daniel Calvi verschmelzen harmonisch mit den komplexen Live-Elektrorhythmen von Mattia Prete und verleihen der Band ihren eigenen, einzigartigen und eklektischen Sound. Die Band setzt auf Improvisation und Experimentierfreude und entwickelt ihre Auftritte durch Gastauftritte anderer vielseitiger Musiker ständig weiter, so dass jede Show und jede Veröffentlichung frisch und unverwechselbar bleibt.

John-Dennis Renken, der Trompeter der Band, liefert kraftvolle Linien und Melodien, die durch die Kombination des schönen und kraftvollen Trompetensounds mit bewusstseinsverändernden elektronischen Effekten entstehen.

Ihre Musik spricht Fans von Bands wie Portishead, Massive Attack und Tricky an. Jüngste Veröffentlichungen, darunter Titel wie „Keep Going“ und „Esotico Malinconico“, sowie ihr fesselnder Live-Auftritt bei der Kantine Am Berlin (verfügbar auf YouTube) unterstreichen ihr Talent und ihre Bühnenpräsenz.

	
Freitag – 12 Juli
Bühne
The Memphis
Kategorie
Stehen & Sitzen
17:30

Workshop by MJAF: AFROSONICA – PAYSAGES SONORES with MO LAUDI & MADELEINE LECLAIR (Musée d’Ethnographie de Genève)

20:00

Concert by MJAF: 505

21:00

Concert: BRITTANY DAVIS

22:00

Jam Session with Clarendelle by MJAF