Zum Inhalt gehen

Vulfpeck

Schweizer Exklusivität

Vulfpeck in Montreux, das ist ein Ereignis. Die unbestrittenen Meister des Groove, die selten in Europa zu sehen sind, werden nun zum ersten Mal überhaupt in der Schweiz auftreten. Seit ihrer Gründung im Jahre 2011 in Michigan hat Vulfpeck bei Funk- und Jazzliebhabern wahre Begeisterungsstürme ausgelöst. Die wilde und unabhängige Band hat zu einer klangvollen und ästhetischen Identität gefunden und stellt ihr Können und ihren ungewöhnlichen Sound in homemade-Videos unter Beweis. Eher als aneinandergereihten Soloauftritten widmet sich die Gruppe der Schaffung von unwiderstehlichen Grooves, die jedem Instrument seine ganz eigene Bedeutung verleihen. Das Stück «Down Town», das zu einem Standardwerk im Funk Bass des 21. Jahrhunderts avancierte, ist das perfekte Beispiel dafür. 2019 war Vulfpeck eine der ersten unabhängigen Gruppen, deren Konzerte im Madison Square Garden ausverkauft waren. Das im Internet geborene Phänomen ist seitdem für die grossen Bühnen bereit, wo die Freude am Spielen besonders ansteckend wirkt.

	
Sonntag – 14 Juli
Bühne
Scène du Lac
Kategorie
Stehen & Sitzen
Preis
Ab CHF 98.–
20:00

MARC REBILLET

VULFPECK

MONTREUX JAZZ SHOP