Zum Inhalt gehen

Lala &ce

Mit ihrem luftigen Flow erfindet Lala &ce die Codes des französischen Rap neu und macht sie sich mit einer beunruhigenden Leichtigkeit zu eigen. Ihr Künstlername ist eine Anspielung auf die Asse ihrer Ikone Serena Williams, die genauso hart sind wie ihre Punchlines. Den Namen Lala verdankt sie ihrem ivorischen Namen Laore. Die in Lyon als Tochter einer ivorischen Mutter und eines französischen Vaters geborene Rapperin wuchs inmitten dieser Doppelkultur auf. Laut Vanity Fair ist Lala &ce das „beste Geheimnis des französischen Rap“. Aufmerksam wurde sie mit ihrer Session COLORS, die es ihr ermöglichte, ein neues Publikum zu erreichen. Ihre Single „show me love“, ihr bisher größter Hit, unterstreicht ihre Vielseitigkeit.

  • Schweizer Exklusivität
Mittwoch – 13 Juli
Bühne
Montreux Jazz Lab
Kategorie
Stehen
Preis
CHF 88.–
20:00

LA FÈVE

GUY2BEZBAR

LALA &CE

ZIAK

OBOY