Zum Inhalt gehen

Gabriels

Die atemberaubende Stimme von Jacob Lusk trifft einen sofort. Solche Stimmen gibt es in jeder Generation nur ein- oder zweimal. Der Kalifornier, einstige Leiter eines Gospelchors und Backgroundsänger von Diana Ross, Beck oder Gladys Knight hat an der Seite zweier abenteuerlustiger Musiker seine Stimme gefunden: Ryan Hope und Ari Balouzian. Ihre experimentellen Arrangements entführen uns in eine Welt ausserhalb der Zeit, einerseits mit der Patina aus Jahrzehnten der Soulmusik, andererseits angetrieben von einer völlig neuen Energie. Laut keinem Geringeren als Elton John ist das Debütalbum von Gabriels schlicht und einfach «eines der wichtigsten der letzten zehn Jahre».

  • Schweizer Exklusivität
Mittwoch – 06 Juli
Bühne
Montreux Jazz Lab
Kategorie
Stehen
Preis
CHF 125.–
20:00

GABRIELS

BLACK PUMAS

MICHAEL KIWANUKA