Zum Inhalt gehen

Fred Hersch

Fred Hersch ist ein auserwähltes Mitglied des Jazz-Pantheons und eine durchdringend einflussreiche kreative Kraft, die den Kurs der Musik über mehr als drei Jahrzehnte als Improvisator, Komponist, Pädagoge, Bandleader, Kollaborateur und Aufnahmekünstler geprägt hat. Vanity Fair bezeichnete ihn als den innovativsten Pianisten im Jazz des letzten Jahrzehnts“, die L.A. Times als elegante Kraft der musikalischen Erfindung“ und der New Yorker als lebende Legende“. Als fünfzehnfacher Grammy-Nominierter hat Hersch regelmäßig die renommiertesten Auszeichnungen des Jazz erhalten. Er setzt seit langem den Standard für ausdrucksstarke Interpretationen und erfinderische Kreativität in einer atemberaubenden Vielfalt von Konstellationen, sei es durch seine exquisiten Solodarbietungen, als Leiter eines der Jazz-Ära-definierenden Trios oder im beredten Dialog mit seinen tief abgestimmten Duo-Partnern.

Montag – 12 Juli
Bühne
Petit Théâtre
Kategorie
Sitzen
Preis
CHF 95.–
20:30

AFRA KANE & VALENTINA KAUFMAN JAZZ MEETS CLASSIC in collaboration with LANG LANG FOUNDATION

FRED HERSCH