Zum Inhalt gehen

Ashnikko

Ashnikko überwindet die Grenzen zwischen Hip-Hop, Pop, Elektro und Punk und porträtiert so den Geist ihrer Generation nahezu in Perfektion. Ihre schwungvolle feministische Hymne «Stupid» wird auf Tik Tok von Millionen von Benutzern performt. Die blauhaarige Amerikanerin, die in London tätig ist, zwingt sich selbst keine Zensur auf. Auf offene, manchmal grobe, aber auch witzige Art werden ihre Texte durch Clips aus Videospielen, Mangas oder Horrorfilmen zum Leben erweckt. Ein Universum ohne Kompromisse, das auf der Bühne eine elektrisierende Wirkung zeigt!

  • Schweizer Exklusivität
Sonntag – 10 Juli
Bühne
Montreux Jazz Lab
Kategorie
Stehen
Preis
CHF 88.–
20:00

THE REGRETTES

ASHNIKKO

GIRL IN RED